Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

323 Suchergebnisse für:

1

Jedermann-Festspiele in Beelitz: Dagmar Biener ist Mutter Jedermann

In vier Wochen, am 8. September, ist die Premiere der Beelitzer Jedermann-Festspiele. Das Ensemble wird hier ab sofort täglich vorgestellt. Heute: Dagmar Biener, die die Mutter des Jedermann spielen wird. Die Berlinerin bekam bereits mit drei Jahren ihre erste Kinderrolle und ist einem großen Publikum unter anderem aus verschiedenen SOKOS bekannt. Weiterlesen Jedermann-Festspiele in Beelitz: Dagmar Biener ist Mutter Jedermann

2

Verstärkung für den Sommerflor mit Tausenden Pflanzen

Der Sommer auf der Landesgartenschau ist jetzt noch bunter. Ob lila blühender Salbei, an dem sich die Hummeln tummeln, gelber Sonnenhut und lila Echinazea oder Dahlienblüten in vielen Formen und Farben: Mehr als 4.000 Pflanzen vom Rosengut Langerwisch sind in den vergangenen Tagen zusätzlich in die Wechselflorbeete gepflanzt worden. Die Sorten wie Sonnenhut oder Salbei kommen gut mit Trockenheit klar. Weiterlesen Verstärkung für den Sommerflor mit Tausenden Pflanzen

3

Naturschutzpreis des Landes auf der Landesgartenschau übergeben

Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel hat am Mittwoch am WiesenCafé der Landesgartenschau den Naturschutzpreis des Landes an Antje Drangusch und Helmüt Brücher übergeben. Beide setzen sich seit Jahren für den Erhalt der Wiesenweihe ein. Der Greifvogel, der fast die Flügelspanne eines Mäusebussards hat, aber nur soviel wiegt wie eine Taube, war in Brandenburg Mitte der 1990er Jahre verschwunden. Weiterlesen Naturschutzpreis des Landes auf der Landesgartenschau übergeben

4

Die Programm-Höhepunkte der Woche bis zum 14. August

Musikalische Comedy-Travestie mit Megy B., alles über Brandenburger Wein erfahren und erschmecken und beeindruckender Breakdance zu den Melodien von Johann Sebastian Bach: Ein Besuch der Landesgartenschau lohnt auch diese Woche wieder jeden Tag. Im Grünen Klassenzimmer können Kinder am Dienstag und Donnerstag zudem kleine Zirkuskunststücke lernen und eigene Jonglierbälle basteln. Weiterlesen Die Programm-Höhepunkte der Woche bis zum 14. August

5

Hitze und Trockenheit stellen LAGA vor große Herausforderungen

Viele Tage mit extremer Hitze und kaum Regen seit Ostern sorgen dafür, dass die Gärtner der Landesgartenschau im Dauereinsatz sind. Da sich die Sommerbepflanzung unter diesen Bedingungen kaum entwickeln kann, wird aktuell nachgepflanzt. Auch muss viel gewässert werden. Die Beete sollen dadurch in Topform bleiben, was jedoch einen erheblichen Mehraufwand bedeutet. Weiterlesen Hitze und Trockenheit stellen LAGA vor große Herausforderungen

6

Die Kostbarkeit von Körper und Natur in der Mühlenremise

Die Malerin Astrid Germo und die Bildhauerin Heike Adner zeigen in ihren Werken in der Mühlenremise die Kostbarkeit vom menschlichen Körper und der Natur. Die am Samstag eröffnete Ausstellung mit Skulpturen aus Bronze und Terrakotta sowie Hinterglasmalerei ist noch bis zum 18. August zu sehen. Bis zum 31. Oktober präsentieren sich märkische Künstler hier im zweiwöchigen Wechsel. Weiterlesen Die Kostbarkeit von Körper und Natur in der Mühlenremise

7

Erbsen statt Avocado: Leckere Snacks in der LAGA-Sommerküche

Grün, gesund und einfach lecker: Inés Lauber aus Beelitz-Heilstätten hat heute in unserer Sommerküche eine echte regionale Alternative zur Avocado präsentiert: Erbsen! Kurz blanchiert, mit Knoblauch, Zitrone, Tahini und Cumin gemixt ergeben sie eine wunderbare Paste. Und mit Salatgurke, Wildkräutern, Minze, Sesam und Schwarzkümmel eine leckere Augenweide. Inés Lauber wird noch mehrmals auf der LAGA kochen. Weiterlesen Erbsen statt Avocado: Leckere Snacks in der LAGA-Sommerküche

8

Taschenlampen leuchten im Beelitzer Abendhimmel

Tanzende Kinder, leuchtende Lampen und glückliche Eltern: Das Taschenlampenkonzert von Rumpelstil am Freitagabend auf dem Festspielareal war eines der vielen Highlights für Familien im LAGA-Programm. In den Sommerferien gibt es noch viele weitere Höhepunkte für Familien, unter anderem Flying Bach am 13. August und Jim Knopf begleitet vom Deutschen Filmorchester Babelsberg am 20. August. Weiterlesen Taschenlampen leuchten im Beelitzer Abendhimmel

9

Brandenburger Wein riechen, schmecken und erleben

Wie schmeckt Wein aus Brandenburg? Wo wird er angebaut und welche Sorten gibt es? Am 13. August können die Gäste der Landesgartenschau sich nicht nur über den Weinanbau in der Mark informieren, sondern auch kostenlos probieren, wie die hiesigen Weine schmecken und welche Snacks ihre besten Begleiter sind. Der Zukunfts-Talk Gartenbau startet um 13 Uhr, ab 14 Uhr beginnt der Workshop im Winzergarten. Weiterlesen Brandenburger Wein riechen, schmecken und erleben

10

Wachsender Garten soll Jugendlichen zeigen: Gartenarbeit macht Spaß!

Im Wachsenden Garten entsteht an diesem Wochenende eine Terrassenwelt. Das Publikum kann an beiden Tagen Auszubildenden über die Schulter schauen. Bis Anfang September entstehen insgesamt sieben Gartenelemente, jedes durch eine andere Fachfirma. Vor allem Jugendlichen wollen die Garten- und Landschaftsbauer dabei zeigen: Unsere Arbeit macht Spaß! Weiterlesen Wachsender Garten soll Jugendlichen zeigen: Gartenarbeit macht Spaß!

11

Archeleuchten taucht Mühlenteich bis 14. August in Magie

Noch bis zum 14. August ist der Mühlenteich der Landesgartenschau  jeden Abend in ein magisches Licht getaucht. Die Lichtinstallation Archeleuchten des Potsdamers Rainer Gottemeier soll das menschliche Sein in der Unendlichkeit der tiefen Nacht des Alls symbolisieren, beschreibt der Künstler. Bestaunen lässt sich die Installation jeden Abend von der Treuenbrietzener Straße aus. Weiterlesen Archeleuchten taucht Mühlenteich bis 14. August in Magie

12

Travestie-Star Megy B. am 9. August auf der Landesgartenschau

Marc Rudolf ist ein deutscher Entertainer, Moderator, Schauspieler und Magier, der vor allem als MEGY B. bekannt ist. Mit ihrem Programm “Einfach Diva” nimmt sie ihr Publikum am 9. August ab 19 Uhr auf der Landesgartenschau bei der Hand und führt es in ein magisches Land: singend, lachend und einfach lustvoll! Die schillernde Illusion ist im Gartenschau-Eintritt inklusive. Einen Vorgeschmack auf den Abend gibt es hier im Video. Weiterlesen Travestie-Star Megy B. am 9. August auf der Landesgartenschau

13

Kinder im Grünen Klassenzimmer auf den Spuren von Käfer und Kröte

Noch bis zum 18. August können Kinder und Jugendliche immer dienstags bis donnerstags die Natur entdecken. Der achtjährige Moritz weiß: Zackig sein hilft, dann fängt man auch den Grashüpfer! Beim offenen Ferienprogramm des Grünen Klassenzimmers sollen die Kinder vor allem erfahren, wie sie sich selbst Wissen aneignen können, und ihre Fantasie entfalten. Anmeldungen sind für das kostenlose Angebot nicht nötig. Weiterlesen Kinder im Grünen Klassenzimmer auf den Spuren von Käfer und Kröte

14

Die Gartenschau-Highlights in der Woche bis 7. August

Ein Taschenlampenkonzert als Highlight für die ganze Familie, eine Tanzgala mit Weltniveau und Stars wie Iana Salenko und Bayern zu Gast beim Sommergarten: Diese Woche ist auf der Landesgartenschau wieder für alle Generationen etwas dabei. Am Mittwoch wird zudem Chris de Burgh auf der Hauptbühne seine größten Hits beim (leider inzwischen ausverkauften) Konzert präsentieren. Weiterlesen Die Gartenschau-Highlights in der Woche bis 7. August

15

Riebener mit viel Einsatz beim Sommergarten

Eine malerische Lage an See und Wald und 307 engagierte Einwohnerinnen und Einwohner: Der Beelitzer Ortsteil Rieben ist absolut liebens- und lebenswert. Das haben Ortsbeirat, die Freiwillige Feuerwehr und der Landschafts-Förderverein Naturpark Nuthe-Nieplitz am Sonntag im Sommergarten bewiesen. Musikalische Gäste waren Graham Bonney, die Gebrüder Blattschuss, Dagmar Frederic, Linda Feller und Monika Herz. Weiterlesen Riebener mit viel Einsatz beim Sommergarten

16

Feurige Fuchsien in einmaliger Vielfalt bei der 10. Hallenschau

Aus jedem Blickwinkeln feurig: So lautet das Motto der 10. Blumenhallenschau in der Beelitzer Stadtpfarrkirche. Ob “Jens Weißflog”, “Tante Frida” oder “Göttinger Gänseliesel”: Mehr als 250 Fuchsiensorten zeigen die enorme Vielfalt dieser Blumen. Und sie harmonieren in der Ausstellung perfekt mit anderen Sommerblumen wie Purpurglöckchen, Lavendel oder Funkien. Eine Ausstellung, die jeder Blumenfan nicht verpassen sollte. Weiterlesen Feurige Fuchsien in einmaliger Vielfalt bei der 10. Hallenschau

17

Schon 300.000 Besucher auf der Landesgartenschau

Das Interesse an der Landesgartenschau Beelitz ist ungebrochen: Am heutigen Freitag überschritt die Besucherzahl die Marke von 300.000, und das nach nur 107 Gartenschautagen. “Das ist ein sensationelles Ergebnis”, findet LAGA-Geschäftsführer Bernhard Knuth. Neben langjährigen Gartenschaufans nehmen jetzt in den Ferien besonders viele Familien die vielfältigen Angebote der Landesgartenschau wahr. Weiterlesen Schon 300.000 Besucher auf der Landesgartenschau

18

Tanz-Gala am 6.8. mit Ballett-Star Iana Salenko

Die Welt zu Gast in Beelitz: Mit Iana Salenko steht am 6. August ein echter Weltstar ab 20 Uhr bei der großen Tanz-Gala auf der Beelitzer Bühne. Gemeinsam mit Marian Walter wird sie Höhepunkte aus Schwanensee und Don Quixote präsentieren. Der aus “Let’s Dance” bekannte Choreograph Daniel Stelter und viele weitere Gäste zeigen bei der von Beata und Horacio Cifuentes präsentierten Show die ganze Vielfalt der Tanzszene. Weiterlesen Tanz-Gala am 6.8. mit Ballett-Star Iana Salenko

19

Traumtänzer und Transformationen in der Mühlenremise

Großformatige Holzschnittplatten der Traumtänzer-Serie von Rainer Ehrt und eine Skulpturenserie zur Transformation von Köpfen von Marcus Golter sind noch bis zum 4. August in der Mühlenremise zu sehen. Die Werke mit kontrastreichen Farben und einem Gegensatz aus Stein und Metall harmonisieren perfekt. Auch das Obergeschoss der Remise beherbergt jetzt Kunst und verdeutlicht die Mühlengeschichte. Weiterlesen Traumtänzer und Transformationen in der Mühlenremise

20

Die Gartenschau-Highlights in der Woche bis 31.7.

Welthits aus Oper und Musical, ein einzigartiges Varieté-Highlight und Schlager und Volksmusik mit besonderem Gaststar: Das Gartenschau-Programm diese Woche lässt kaum Wünsche offen. Neben Stars wie Deborah Sasson und Heino gibt es großes Programm für die Kleinen: Sie lernen im Grünen Klassenzimmer alles über Käfer und treffen am Samstag Pitti Platsch. Alle Highlights hier für Sie zusammenbgestellt. Weiterlesen Die Gartenschau-Highlights in der Woche bis 31.7.

22

Deborah Sasson singt am 28.7. “ein Programm von Lieblingsstücken”

Am Donnerstag bringen die Sopranistin Deborah Sasson und die Kammerphilharmonie St. Petersburg aus Frankfurt am Main ab 20 Uhr große Hits der Oper- und Musicalgeschichte sowie neu interpretierte Rockmusik auf die Festspielbühne der Landesgartenschau. Im Interview spricht der Weltstar über ihr Programm „Music of the Night“, gute und schlechte Musik und die Vorzüge von Open-Air-Bühnen. Weiterlesen Deborah Sasson singt am 28.7. “ein Programm von Lieblingsstücken”

23

Lange Sommernacht mit Gänsehaut-Momenten und Besucherrekord

Es war ein sensationeller Sommerabend mit neuem Besucherrekord: Rund 15.000 Menschen haben zur Langen Sommernacht am 23. Juli ein Gartenschaugelände voller Lichter und Attraktionen genossen. Bis 2 Uhr in der Nacht flanierten die Gäste oder tanzten zu Partymusik. Höhepunkt war die 15-minütige Lasershow kurz vor Mitternacht. Hier gibt es den Abend in Bildern zusammengefasst. Weiterlesen Lange Sommernacht mit Gänsehaut-Momenten und Besucherrekord

24

Tradition in Spargel und Handwerk beim Schlunkendorf-Sommergarten

Das idyllische Schlunkendorf hat am Sonntag im Sommergarten seinen Spargelanbau, die Traditionshandwerker und die Ortsgeschichte präsentiert. Die Schlunkendorfer überzeugten die Gäste mit einem Gesellentanz der Handwerker, einer jungen Pianistin und Wissenswertem rund um das Dorfleben. Stars wie Frank Zander, Vanessa Calcagno, Dagmar Frederic und Frau Wäber rundeten das Programm ab. Weiterlesen Tradition in Spargel und Handwerk beim Schlunkendorf-Sommergarten

X