Winterspaziergang über das Laga-Gelände

Wiesen und Beete unter einer weißen Decke, Schneemänner, die am Rand der Wege Posten stehen, Eiszapfen an den Bäumen – und dazwischen die Nieplitz, wie sie glasklar vorüber plätschert: Der erste Schnee dieses Winters hat am vergangenen Wochenende auch das künftige Gartenschaugelände in ganz neuem, ungewohnten Licht dastehen lassen. Während die Baumaschinen so kurz nach dem Jahreswechsel noch geschwiegen haben, machten sich so einige Einwohner auf, das Areal zu erkunden, was man aber nur anhand der Fußspuren nachvollziehen konnte. Denn wer sich heraus in die Kälte wagte, hielt sich nicht allzulange auf, sondern sah zu, schnell wieder ins Warme zu kommen – durchgefroren, aber um viele schöne Eindrücke reicher.

Fotos: Bernhard Knuth

© Copyright 2021 - LAGA Beelitz gGmbH